Start > Polizeimeldungen-Wunstorf
Polizeimeldungen-Wunstorf

Wunstorf: Unbekannte setzen Papiermülltonne in Brand – Wer kann Hinweise geben?

Wunstorf - Am späten Sonntagabend, 15.04.2018, gegen 23:00 Uhr, haben Unbekannte eine Papiermülltonne am Fuhrenweg im Wunstorfer Ortsteil Steinhude in Brand gesetzt. Die Tonne ist dabei vollständig zerstört worden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatten Anwohner die Flammen bemerkt und sofort die Rettungskräfte alarmiert. Einem 21-jährigen Zeugen gelang es zwischenzeitlich den brennenden

Mehr....
Polizeimeldungen-Wunstorf

Verkehrsunfallfluchten und Eigentumsdelikte

Verkehrsunfallfluchten: Am 29.03.2018, in dem Zeitraum von 06:15 – 14:15 Uhr, wurde ein auf dem Parkstreifen der Straße „Am Stadtgraben“, Fahrtrichtung Hagenburger Straße, ordnungsgemäß abgestellter Suzuki Swift beschädigt, in dem durch einen unbekannten Fahrzeugführer der linke Außenspiegel abgefahren wurde. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seine

Mehr....
Polizeimeldungen-Wunstorf

Imbissrestaurants in Steinhude fallen Flammen zum Opfer – Ursache geklärt

Wunstorf - Das Feuer bei dem am Sonntagmorgen, 25.02.2018, vier Gaststätten an der Straße Neuer Winkel (Steinhude) beschädigt worden sind, ist durch einen technischen Defekt verursacht worden. Eine Anwohnerin hatte gegen 03:30 Uhr einen Knall gehört, aus einem der Restaurants Flammen schlagen sehen und die Rettungskräfte alarmiert. Als die Brandbekämpfer

Mehr....