Start > Polizeimeldungen-Wunstorf
Polizeimeldungen-Wunstorf

Nach vermehrten Fahrraddiebstählen: Kontrollen zeigen erste Erfolge

Fahrraddiebstähle (Wunstorf) Wunstorf - Seit Mai 2019 war im Bereich Wunstorf eine erhöhte Anzahl von Fahrraddiebstählen festzustellen. Ein Schwerpunkt der Tatorte war vornehmlich der Bereich rund um den Bahnhof. Am Pfingstwochenende zeigten die daraufhin verstärkten Fahrradkontrollen erste Erfolge. In der Zeit zwischen 21:45 bis 04:50 Uhr aber auch am Sonntag

Mehr....
Polizeimeldungen-Wunstorf

Verkehrsunfallgeschehen sorgen vermehrt für Polizeieinsätze am Wochenende

Verkehrsunfallgeschehen: Wunstorf - Am 07.06.2019, gegen 06:05 Uhr, kam es in Wunstorf auf der Leinechaussee zu einem Unfall zwischen einem 55-jährigen Wunstorfer PKW-Fahrer und einem 47-jährigen Fahrradfahrer, ebenfalls aus Wunstorf. Der PKW-Fahrer übersah mit seinem Opel Zafira den bevorrechtigten Fahrradfahrer, so dass es zu einem Zusammenstoß kam. Der Fahrradfahrer verletzte

Mehr....
Polizeimeldungen-Wunstorf

Kaffeefahrten-Warnung: Briefe von Bonaire versprechen Hauptpreis

Kennen Sie eigentlich Bonaire, die kleine Insel der niederländischen Antillen in der Karibik? Nein? Wunstorf - Von dort kommen derzeit Briefe, die seinem Empfänger „rosarote Zeiten“ und einen „Hauptpreis“ versprechen, man muss nur die beiliegende Antwortkarte an eine Postfachadresse in Bremen schicken. Am 05.06.2019 ist es wieder so weit: einige

Mehr....
Polizeimeldungen-Wunstorf

Sachbeschädigung und Trickdiebstahl durch falschen Heizungsableser – Zeugen gesucht

Sachbeschädigung durch Graffiti: Wunstorf - In der Zeit vom Donnerstag 25.04.2019, 18:00 Uhr, bis Freitag 26.04.2019, 14:00 Uhr, haben unbekannte Täter in der Achterberger Straße vermutlich mit einem grünen Permanentschreiber eine weiße Garagenwand bemalt. Um Zeugenaufruf wird gebeten. Trickdiebstahl durch falschen Heizungsableser: Am Mittwoch, 24.04.2019, gg. 13:15 Uhr, und am

Mehr....