Start > Polizeimeldungen-Wunstorf
Polizeimeldungen-Wunstorf

Fahren unter Alkoholeinfluss und Unfallflucht

Wunstorf - Am Wochenende ereigneten sich wieder mehrere Straftaten, darunter Sachbeschädigung von Verkehrsschildern, Fahren unter Einfluss von Alkohol und Verkehrsunfallflucht.  Am Samstag, 11.11.2017, um 01.00 Uhr, wurde ein 20-jähriger Luther von einer Streifenwagenbesatzung auf frischer Tat betroffen, als er einen Verkehrszeichenträger zur Seite biegt. Auf seinem Heimweg konnten noch zwei

Mehr....
Polizeimeldungen-Wunstorf

Bundesstraße (B) 433: Zwei Polizeibeamte nach Verkehrsunfall verletzt – Die Polizei sucht Zeugen!

Wunstorf - Heute Morgen, 09.11.2017, gegen 02:10 Uhr, sind Beamte der Autobahnpolizei bei einer Verfolgungsfahrt auf der B 443 im Bereich der Stadt Pattensen verunglückt. Der Fahrer hat sich dabei leichte und sein Beifahrer schwere Verletzungen zugezogen. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatten sich Einsatzkräfte des Polizeikommissariats Wunstorf gegen 01:50 Uhr dazu

Mehr....
Polizeimeldungen-Wunstorf

Viele Einsätze am Wochenende für die Polizei

Verkehrsunfallflucht In der Zeit von Donnerstag, 19.10.17 bis Freitag, 20.10.17 kam es in der Bleichenstraße in Steinhude zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein in einer Grundstückseinfahrt stehender PKW VW beschädigt wurde. Der/die Verursacher(-in) entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugenhinweise sind an das Polizeikommissariat Wunstorf oder die Polizeistation Steinhude zu richten.

Mehr....
Polizeimeldungen-Wunstorf

Bundesstraße (B) 441: Fußgänger verstirbt nach Verkehrsunfall – Wer kann Hinweise geben?

Wunstorf - Am späten Donnerstagabend, 05.10.2017, gegen 23:30 Uhr, ist ein 55-jähriger Fußgänger auf der B 441 zwischen der Wunstorfer Ortschaft Luthe und der Bundesautobahn (BAB) 2 von einem Pkw erfasst und dabei tödlich verletzt worden. Bisherigen Ermittlungen des Verkehrsunfalldienstes Hannover zufolge war ein 22-Jähriger mit seinem Audi 80 (Beifahrerin

Mehr....
Polizeimeldungen-Wunstorf

Fahndungen brachten erste Erfolge – Hinweise trotzdem weiterhin gesucht

Verkehrsunfall mit flüchtigem Verursacher Am 01.10.2017, gegen 06:00 Uhr, meldete eine Verkehrsteilnehmerin einen verunfallten PKW BMW im Bereich B442 zwischen Wunstorf und Haste, dortige Linkskurve. Die Polizeibeamten stellten fest, dass sich der Fahrzeugführer vom Unfallort entfernt hatte. Gemäß der Spurenlage ist davon auszugehen, dass der PKW von Wunstorf in Rtg.

Mehr....