Start > Aktuelles > K 331: Restarbeiten behindern den Verkehr
Einmündungsbereiche der Ortsdurchfahrt Wunstorf zwischen der B 442 und der K 331 bis zur Senator-Kraft-Straße werden einspurig gesperrt (Foto: @google maps)
Aktuelles

K 331: Restarbeiten behindern den Verkehr

Einspurige Verkehrsführung zwischen B442 und K331 in der nächsten Woche

Wunstorf – Die Sanierung der Fahrbahnen der B 442 und der K 331 wurde im letzten Jahr abgeschlossen. Einige Restarbeiten und Nachbesserungen stehen aber noch an.

Hierfür werden die Einmündungsbereiche der Ortsdurchfahrt Wunstorf zwischen der B 442 und der K 331 bis zur Senator-Kraft-Straße im Zeitraum zwischen Montag, 20. Mai 2019, bis Samstag, 25. Mai 2019, einseitig gesperrt.

Die Umleitungen werden wie folgt eingerichtet: Richtung Klein Heidorn über die B 442, Neustädter Straße und Frachtweg. In Richtung Wunstorf wird der Verkehr mittels Einbahnstraßenregelung geführt.

Im Zeitraum werden Richtung Klein Heidorn die Busse der regiobus über die Senator-Meier-Straße umgeleitet. Ersatzhaltestellen sind eingerichtet.

WCN/kk

Teilen Sie diesen Beitrag: