Start > Aktuelles > Die Natur ruft: Balneon bereitet Badesee für Eröffnung vor
Marcus Niemeyer, Helge Schomburg, Florian Lampen und Nadine Köpping sorgen mit guter Laune bei sonnigem Wetter für einen sauberen Naturbadesee. (Foto: WB-Neustadt/ Balneon)
Aktuelles

Die Natur ruft: Balneon bereitet Badesee für Eröffnung vor

Wunstorf – Mit Schrubber, Hochdruckreiniger und allerlei anderer Gerätschaften widmeten sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Balneons der Reinigung des Naturbadesees.

Diesem hatten Algen und Sand über die Wintermonate zugesetzt. „Passend zur Reinigungsaktion kam am Montag auch gleich die Sonne raus. An Ostern können dann hoffentlich schon die ersten Badegäste im Naturbadesee schwimmen“, verrät Balneon-Sprecher Steffen Schlakat.

„In Kürze lassen wir schon wieder Wasser in den See, nachdem er vorher zur Reinigung vollständig geleert wurde. Das dauert allerdings bei rund einer halben Million Liter eine Weile“, erklärt David Ehrhardt aus der Betriebsleitung.

Nachdem der Naturbadesee gefüllt ist, brauchen die Mikroorganismen – zuständig für die Reinigung des Wassers – eine Weile zum Wachsen und Lebendigwerden.

„Letztendlich sind wir aber auf die Freigabe durch das Gesundheitsamt angewiesen, deshalb möchten wir noch kein ganz konkretes Datum nennen. Auch die Witterung spielt eine große Rolle. Wenn alles gut läuft, können unsere Gäste aber an oder nach Ostern schon alle Vorzüge des Naturbadesees genießen“, so Ehrhardt weiter.

Auch für den Naturbadesee gelten übrigens dieselben neuen Öffnungszeiten, wie für das restliche Balneon: Montag bis Sonntag von 10 bis 23 Uhr. Wer also nach Feierabend nochmal frische Luft schnappen und dabei schwimmen will, kann das in Zukunft gut im Balneon.

WCN/su

Teilen Sie diesen Beitrag: