Start > Polizeimeldungen-Wunstorf > Fernseher löst Feuerwehreinsatz aus
(Foto: Themenfoto)
Polizeimeldungen-Wunstorf

Fernseher löst Feuerwehreinsatz aus

Verkehrsunfall
Am Freitag kam es in der Zeit von 17:55 Uhr – 18:40 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht an der Langen Str. in Höhe der Hausnummer 55. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug streifte beim Vorbeifahren
einen geparkten Pkw VW Passat und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung Innenstadt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 150.- €.
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der bekannten Telefonnummer: 05031-95300.

Sonstiges
Am Samstag, gegen 21:55 Uhr, kam es in der Innenstadt zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz in der Straße „In der Kleinen Südheide“. Dort war es in einer Wohnung zu einer Rauchentwicklung, durch einen technischen Defekt an einem Fernsehgerät, gekommen. Der Fernseher musste lediglich aus dem Gebäude verbracht werden. Weitere Schäden waren nicht entstanden.

WCN/jh

Teilen Sie diesen Beitrag: