Start > Mach mit! > Veranstaltungen-Wunstorf > Naturwunder Erde: Eine Weltreise voller Bilder, Erlebnisse und Musik mit Markus Mauthe
(c) Markus Mauthe/Greenpeace
Veranstaltungen-Wunstorf

Naturwunder Erde: Eine Weltreise voller Bilder, Erlebnisse und Musik mit Markus Mauthe

Wunstorf – Die Herbst-/Wintertour der Greenpeace Live-Fotoshow „Naturwunder Erde“ startet im November – rund 80.000 Zuschauer haben seit Herbst 2013 in rund 350 Städten die Live-Reportage gesehen.

Nach einer fünfjährigen Tour wird „Naturwunder Erde“ zum letzten Mal in Ihrer Region stattfinden. Ab 2018 dürfen sich die Zuschauer dann auf eine neu konzipierte Show freuen.

Die Erde im Portrait:
Für sein Projekt „Naturwunder Erde“ hängte Markus Mauthe sich 14 Mal die Fotoausrüstung um, reiste zu den entlegensten Orten der Welt und hat die Schönheit der Erde eingefangen. Er dokumentiert die unberührte und intakte Natur aller relevanten Lebensräume, um die Vielfalt der Erde abzubilden und die Verflechtungen untereinander zu zeigen.

Es sind technisch professionelle und vor allem schöne Fotografien, die das Herz berühren. Seine Kompositionen verzaubern mit einzigartigen Lichtstimmungen, warmen Farbsymphonien und überraschen mit ungewohnten Blickwinkeln. In seiner authentischen und sympathischen Art spricht er aber auch klar aus, was es über die Situation an den ökologischen Hotspots dieser Erde zu sagen gibt. Abgerundet wird die Show durch eigens dafür komponierte Musik von Kai Arend.

Markus Mauthe:

Markus Mauthe gilt heute als einer der besten Naturfotografen, der mit Herzblut bei der Sache ist. Beharrlichkeit, ein starker Wille, absolute Neugier, Leidensfähigkeit und Geduld sind wichtige Eigenschaften, die ihn auszeichnen. Für das perfekte Foto ist ihm kein Berg zu hoch, kein Wasser zu tief, kein Dschungel zu dickicht. Er ist derjenige, der bleibt, wenn andere gehen und seine Bedürfnisse zurücksteckt, wenn es um das perfekte Foto geht. Heraus kommen atemberaubende Bilder von Orten, wo sich teilweise noch kein Fotograf hingetraut hat.

Sein Lebensmotto: Verfolge Deinen Traum und mach weiter, wenn es mal anstrengend wird. Steh wieder auf, wenn Du hinfällst. Das Glück liegt jenseits der Komfortzone.

An folgendem Termin ist Markus Mauthe mit seiner Show vor Ort:

Mittwoch, 28.02.      Hannover– Uni, Audimax, Geb. 1101, Welfengarten 1, Beginn: 19:30

Montag, 26.03.        Wunstorf– Stadttheater, Südstr. 8, Beginn: 19:

Einlass ist eine halbe Stunde vor Beginn. Der Eintritt ist frei. 

Weiter Infos sowie alle Tourtermine unter: www.greenpeace.de/naturwunder-erde

WCN/kg

Teilen Sie diesen Beitrag: